Die schönsten Weihnachtsbücher für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Unsere liebsten Bücher für die Adventszeit

0
213
Die schönsten Weihnachtsbücher für Kinder

Wie konnte das nur so schnell passieren? Weihnachten steht schon wieder vor der Tür. Endlich beginnt die kuscheligste Zeit des Jahres. Wir verbringen diese meist mit Backen, Spielen und natürlich Lesen. Vor ein paar Tagen habe ich unsere Weihnachtsbücher aus dem Schrank geholt. Die Kinder sind überglücklich und wir kommen aus dem Schmökern kaum mehr heraus. Gerne möchte ich mit euch unsere schönsten Weihnachtsbücher teilen.

Der Weihnachtspulli von Cecilia Heikkilä

Die Geschichte von Kater Munkel ist in wenigen Worten schön erzählt. Die Bilder und Farben sind geschmackvoll. Vor allem meine 4-jährige Tochter liebt das wirklich wunderschön gestaltete Weihnachtsbilderbuch.

Inhalt: Es ist Winter geworden und Kater Munkel hat einen schönen kuscheligen Wollpullover an. Doch irgendwo verfängt sich der Faden und der ganze Pullover ribbelt sich auf. Dann steht der Kater ohne Pulli da, nur noch mit dem Faden in der Hand. Diesem läuft er hinterher. Was findet er wohl am Ende des Wollfadens?

Bei Amazon für 14 Euro* bestellen

Weihnachten im Stall von Astrid Lindgren

Ein Buch, das zum gemeinsamen Erzählen und Sprechen anregt. Meine Kinder wollen danach stets über den Ursprung von Weihnachten sprechen. Die Weihnachtsgeschichte ist sehr schön und emotional erzählt. Die Sprache macht beim Vorlesen Spaß.

Inhalt: Eine Mutter erzählt ihrem Kind eine Geschichte, die sich vor sehr langer Zeit ereignet hat – die Geschichte vom ersten Weihnachten. Eine schwangere Frau und ihr Mann suchen einen Schlafplatz. Sie finden ihn in einem Stall bei Tieren. Die Tiere wärmen die Frau, lassen sie von ihrer Milch trinken und überlassen sogar ihre Krippe dem neugeborenen Kind – sie zeigen mehr Nächstenliebe als die Menschen.

Für 15 Euro bei Amazon* bestellen

Hilfe für die Weihnachtsmänner von Ute Krause

Ein witziges Weihnachtsbuch, in dem die Weihnachtsmänner sich einfach mal aus dem Staub machen. Mit schönen Bildern, auf denen es viel zu entdecken gibt und in schöner sprachlicher Umsetzung, was für mich beim Vorlesen besonders wichtig ist.

Inhalt: Überall in den Zeitungen steht es: Weihnachtsmänner gibt es nicht. Die Weihnachtsmänner sind beleidigt und setzen sich in die Südsee ab. Was sollen sie noch hier, wenn eh keiner mehr an sie glaubt. Nur der kleine Anton kann die Neuigkeit nicht glauben. Er findet zufällig eine Postkarte eines Weihnachtsmannes aus der Südsee und macht sich auf den Weg, die Weihnachtsmänner zurückzuholen. Ob er Weihnachten wohl retten kann?

Bei Amazon bestellen für 14 Euro*

Wie weihnachtelt man? Von Kathrin Schärer & Lorenz Pauli

Ich verstehe zwar nicht ganz, warum man aus Weihnachten ein Verb machen muss, aber das Buch ist trotzdem sehr süß. Man kann anhand der Geschichte gut mit den Kindern über das Thema Geschenke sprechen.

Inhalt: Der Hase kommt zur Eule und fragte diese, wie man denn eigentlich weihnachtelt? Die Eule erklärt ihm, dass Weihnachten ist, wenn alle zusammenkommen und der Eule Geschenke bringen. Der Hase möchte unbedingt weihnachteln. Er läuft los, um alle Waldtiere zu holen. Alle bereiten tolle Geschenke für die Eule vor. Aber dann geht alles schief….

Mini-Ausgabe für 6,99 Euro bei Amazon* bestellen

Lieselotte im Schnee von Alexander Steffensmeier

Die Lieselotte-Bücher kommen bei uns immer gut an.  Sie sind mit so viel Witz erzählt und gezeichnet. Die Kinder haben jedes Mal etwas Neues zu entdecken. So auch beim Winterbuch von der Postkuh Lieselotte.

Inhalt: Lieselotte hilft dem Postboten an Weihnachten, die Geschenke zu verteilen. Nachdem der Postbote sich verabschiedet und Lieselotte alleine gelassen hat, fängt es stark an zu schneien. Plötzlich ist alles Weiß und Lieselotte findet den Weg nach Hause nicht mehr. Schafft sie es noch nach Hause und liefert sie die Geschenke für die Bäuerin und die anderen Tiere richtig ab?

Mini-Ausgabe für 6,99 Euro bei Amazon* bestellen

Wo der Weihnachtsmann wohnt von Mauri Kunnas

Das ist das Weihnachtsbuch meiner Kindheit. Ich hab es jedes Weihnachten geliebt, in diesem Buch zu sehen, wie die fleißigen kleinen Wichtel dem Weihnachtsmann helfen, die Geschenke vorzubereiten. Dieser Klassiker sollte in keinem Kinderzimmer fehlen.

Inhalt: In dem finnischen Dorf Korvantunturi wurde der Weihnachtsmann gesehen. Es ist ein netter alter Mann mit einem langen weißen Bart. Genau wie man ihn sich vorstellt. Um ihn herum ist geschäftiges Treiben von vielen kleinen Wichteln. Auf witzige Weise wird beschrieben, wie dieses das ganze Jahr über das Weihnachtsfest vorbereiten.

Für 15 Euro bei Amazon* bestellen.

Was sind eure liebsten Weihnachtsbücher?
Eure Klaramama

Anmerkung zu Verlinkungen: Ich weiß, dass viele ihre Bücher nicht unbedingt bei Amazon bestellen wollen. Ich habe dennoch mit Affiliate-Links auf Amazon verlinkt. Für mich ist das die einzige Möglichkeit, mit meinen Blogs ein paar Euro zu verdienen. Ich hoffe, ihr habt dafür Verständnis! Euch bleibt es ja offen, die Bücher in der Buchhandlung eures Vertrauens zu kaufen. Hauptsache, ihr lest euren Kindern ganz viel vor!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here